Tel. 078 770 17 19
Zett Haustechnik Oberschan
Franz Zett

Neuinstallationen

Holz-Heizung

Holz ist erneuerbar und ein CO2-neutraler Brennstoff. Holzheizungen schützen das Klima, sind aber eher aufwändig in der Befeuerung: Stückholz, Holzpellets oder Holzhackschnitzel benötigen relativ viel Lagerfläche. In der Summe der Kapital-, Betriebs- und Energiekosten ist eine Holzheizung mit einer Wärmepumpe vergleichbar. Zett Haustechnik installiert verschiedene Typen von Holzheizungen und regelt deren Wärmeverteilung.

Gas-Heizung

Eine der beliebtesten Arten Wärme zu erzeugen ist das Heizen mit Erdgas. Fossiles Erd- oder klimaschützendes Biogas kommt durch eine Leitung direkt in Ihr Haus. Gasheizungen sind sauberer als konventionelle Ölheizungen, allerdings an die regional eingeschränkte Gasversorgung gebunden. Ich schliesse Ihre Gasheizung ans Netz an und erledige sämtliche Installations- und Montagearbeiten.

Mit einem Gas-Brennwertkessel leisten Sie dank seiner Effizienz und des unschlagbar hohen Wirkungsgrads von 98% bei der Umwandlung von Erdgas in Wärme einen aktiven Beitrag zum Klima- und Umweltschutz.

Öl-Heizung

Wenn Sie auf eine Ölheizung setzen, dann empfehle ich Ihnen einen Kondensationskessel. Damit können Sie bis zu 10 Prozent Brennstoff einsparen. Auf jeden Fall lohnt sich die Prüfung der Kombination mit einer thermischen Solaranlage zur Warmwasseraufbereitung.

Wärmepumpen

Während die fossilen Brennstoffe wie Öl und Gas massiven Preisschwankungen ausgesetzt sind, erzeugen Wärmepumpen die Heizwärme grösstenteils aus kostenloser Umweltenergie. Ein Vergleich der Betriebskosten fällt daher klar zu Gunsten der Wärmepumpe aus. Die Anschaffungskosten amortisieren sich innerhalb weniger Jahre durch die hohen Einsparungen.

Wärmepumpen - die 3 Energiequellen

Luft - Wasser | Sole - Wasser | Wasser - Wasser

Wärme aus der Umwelt - der Umwelt zuliebe:

  • Schont die fossilen Energieressourcen der Erde, da Nutzung der kostenlosen Umweltenergie (60 - 80%)
  • Bewirkt eine erheblich günstigere Umweltbilanz als bei herkömmlichen Heizsystemen, da kaum CO2-Ausstoss
  • Schafft Platz, da kein Tankraum, kein Kamin, Wärmepumpen finden auf kleinstem Raum Platz
  • Macht unabhängig von der Preisentwicklung auf dem internationalen Öl- und Gasmarkt

Ich berate Sie gerne und unverbindlich, damit Sie das richtige Heizsystem für Ihre Liegenschaft wählen können.